Die bahnbrechende Oticon Opn™ Familie

Diese umfassende Reihe von Hörsystemen eignet sich durch die leistungsstarke Velox™ Plattform bei leichtem bis schwerem und sogar hochgradigem Hörverlust, um eine vollkommen neue offene Klangerfahrung zu vermitteln.

Oticon Opn bringt ein neues Paradigma in die Hörakustik ein

  • Traditionelle Technologien

    Die Grenzen der traditionellen Hörgerätetechnologie in komplexen Umgebungen haben zur Verwendung beschränkter Direktionalität geführt, um die von vorne kommende Sprache klar erscheinen zu lassen. Alle anderen Klänge – Sprache und Geräusche – sind reduziert, was dem Träger nur ein eingeschränktes und künstliches Hörerlebnis erlaubt.

  • NEUE Oticon Opn Technologie

    Oticon Opn kommt problemlos damit zurecht, wenn mehrere Personen gleichzeitig sprechen. Es ist nämlich schnell und präzise genug, um komplexe Klanglandschaften zu analysieren und Lärm zu reduzieren, dabei aber für alle relevanten Klangquellen offen zu bleiben. Das Ergebnis ist ein Paradigmenwechsel in der Hörakustik, der Menschen mit Hörverlust die Welt eröffnet.

OpenSound Navigator™ eröffnet das Leben

Die OpenSound Navigator Technologie im Oticon Opn scannt die Hörumgebung mehr als 100-mal pro Sekunde, reduziert schnell und präzise Störgeräusche sogar zwischen einzelnen Wörtern. Dadurch gehört die Direktionalität, wie wir sie kennen, der Vergangenheit an, so dass Hörsystemnutzer Zugang zu allen Klängen in ihrem Leben haben.

Mehr über OpenSound Navigator erfahren

NEUE ERKENNTNISSE

Schliessen Sie die Lücke zum normalen Hörvermögen

Revolutionäre neue Erkenntnisse aus zwei unabhängigen Studien zeigen, wie Oticon Opn Menschen die aktive Beteiligung in derselben lauten Umgebung wie Menschen mit normalem Hörvermögen ermöglicht*, so etwa in Restaurants und ähnlicher Umgebung, die bisher zu viele Probleme bereitete.

Das ist der OpenSound Navigator Technologie zu verdanken, die Menschen mit Hörverlust hilft, sich mit mehreren Sprechern zu unterhalten, und dabei den Höraufwand deutlich reduziert.**

Die Wirkung und Verfügbarkeit der Funktionen ist vom Hörsystemmodell und vom Verstärkungsbedarf abhängig.

Mehr über die neuen Erkenntnisse lesen

* Juul Jensen 2018, Oticon whitepaper
** Le Goff and Beck 2017, Oticon whitepaper

Welches Modell sollten Sie empfehlen?

Oticon Opn ist jetzt in einer umfassenden Palette individueller Modelle und unterschiedlicher Hinter dem Ohr (HdO)-Varianten erhältlich.

  • Hinter dem Ohr (HdO)-Hörgeräte

    Eine einzigartige offene Klangerfahrung
    Wiederaufladbare Option
    Modell mit 138 dB SPL erhältlich
    Konnektivität über Bluetooth® Low Energy

  • Im Ohr (IdO)-Hörsysteme

    Jetzt können Sie eine offene Klangerfahrung anbieten
    Ein umfassendes Spektrum individueller Modelle
    Unsichtbar im Gehörgang (IIC) eignet sich für 8 von 10 Personen
    Konnektivität über Bluetooth® Low Energy

Weltweit führend bei Zubehör und Funktionen

  • Steuerung per Telefon-App

    Mit der Oticon ON App können Kunden die Lautstärke regeln, Programm wechseln und mehr.

     

  • Über 2,4 GHz eine Verbindung mit anderen Geräten herstellen

    Kann über Bluetooth® Low Energy drahtlos mit Fernsehgerät, Computer, Musikabspielgerät und mehr verbunden werden.

  • ConnectClip Mikrofon

    ConnectClip ermöglicht freihändige Anrufe und das Streamen von Stereomusik aus einem Smartphone. Es ist ausserdem ein Funkmikrofon.

  • Wiederaufladbare Hörsysteme

    Ihre Kunden können über Nacht die Batterien laden, am Morgen bieten diese ausreichend Strom für den ganzen Tag. Dabei können jederzeit auch herkömmliche Batterien verwendet werden.

  • Sicherheitsschnur

    SafeLine verhindert, dass Hörsysteme – für Erwachsene wie für Kinder – verloren gehen oder beschädigt werden.

  • HearingFitness™ Technologie

    Genau wie eine reguläre Fitness-App erfasst HearingFitness reale Daten und liefert Einblicke, die bei der Optimierung des Gehörs helfen.

BrainHearing™ Technologie

Unterstützt das Gehirn darin, wie es dem Gehörten Sinn verleiht.

Oticon Opn soll Ihren Kunden helfen, indem es deren Gehirn beständigen Zugang zur vollen Klanglandschaft gibt, so dass sich das Gehirn wie beim natürlichen Hören auf die relevantesten Klangquellen konzentrieren kann.

Dies wurde durch eine eine einzigartige Kombination von BrainHearing Technologien möglich, die gemeinsam den Höraufwand reduzieren und bessere Bedingungen für die Signalverarbeitung im Gehirn schaffen.

Diese Technologien sorgen dafür, dass Opn dem Gehirn Zugang zu allen wichtigen Klängen in alltäglichen Hörumgebungen verschaffen kann, auch wenn mehrere Personen sprechen.


Die einzigartigen Vorteile von BrainHearing Technologie erkunden

  • Ausgerüstet mit Velox™

    Die offene Klangerfahrung beruht auf der Velox Plattform, die 50x schneller ist als die vorangegangene Generation.*
    *Im Vergleich zu Inium Sense

  • Tinnitus SoundSupport™

    Erprobte Klanggenerator-Technologie bietet Ihren Kunden ein breites Spektrum individuell anpassbarer Klänge zur Linderung von Tinnitus.

Oticon Opn ist ideal für Teenager

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Oticon Opn und Bluetooth® Low Energy Konnektivität machen es zu einem idealen Hörsystem für die heutigen Digital Natives.

Mehr über Oticon Opn Hörsysteme für Teenager erfahren