NEUE individuell gefertigte Oticon Opn™ Modelle

Die Oticon Opn Familie umfasst jetzt fünf neue Im Ohr (IdO)-Ausführungen, so dass jetzt noch mehr Ihrer Kunden eine bahnbrechende offene Klangerfahrung geniessen können, durch die Direktionalität, wie wir Sie kennen, der Vergangenheit angehört.

Der OpenSound Navigator™ eröffnet die Welt des Hörens

Die OpenSound Navigator Technologie im Oticon Opn überprüft die Klangumgebung mehr als 100-mal pro Sekunden. Dabei dämpft sie Störgeräusche selbst zwischen einzelnen Wörtern schnell und präzise.

Durch diese bahnbrechende Technologie kann das Oticon Opn laufend 360°-Klang liefern. Sie ist in allen individuellen Oticon Opn Modellen erhältlich, selbst bei unserem kleinsten Hörsystem überhaupt – dem neuen IIC.

Alle neuen individuellen Modelle sehen

NEUE ERKENNTNISSE

Die Lücke zum normalen Hörvermögen schliessen

Eindrucksvolle neue Erkenntnisse aus zwei unabhängigen Studien zeigen, wie Oticon Opn Menschen erlaubt, aktiv auch in derselben lauten Umgebung am Leben teilzunehmen wie Personen mit normalem Hörvermögen*, so etwa in Restaurants und ähnlicher Umgebung, die bisher zu viele Probleme bereitete.

Möglich wurde dies dank OpenSound Navigator Technologie, die unter Hörverlust Leidenden hilft, mit mehreren Sprechenden bei deutlich reduziertem Höraufwand zu kommunizieren.**

Die Wirkung und Verfügbarkeit der Funktionen ist vom Hörsystemmodell und vom Verstärkungsbedarf abhängig.

Mehr über die neuen Erkenntnisse lesen

* Juul Jensen 2018, Oticon whitepaper
** Le Goff and Beck 2017, Oticon whitepaper

DAS NEUE Oticon Opn IIC

Unsichtbar im Ohr für 8 von 10 Personen

Ein Hörsystem, das niemand bemerkt, ist für Erstanwender von Hörsystemen wie auch für erfahrenere Kunden, die unauffälligere Hörsysteme bevorzugen, sehr attraktiv.

Durch Optimierung der Blendenform der Reduzierung der Blendenlänge und -breite – sowie der Grösse der darin enthaltenen technischen Komponenten – ist es uns gelungen, unser bisher kleinstes Hörsystem zu entwickeln. Das Ergebnis ist, dass wir heute 8 von 10 Kunden ein unsichtbares Hörsystem von Oticon bieten können.* Und da es sich um ein Oticon Opn handelt, profitieren sie gleichzeitig von einer bahnbrechenden offenen Klangerfahrung.

*Doran and Dudek 2018, Oticon tech paper

2.4 GHz-Konnektivität – jetzt in individuellen Modellen

Mit dem Oticon Opn können Ihre Kunden von jedem modernen Smartphone aus, einschliesslich iPhone® und Android™, hochwertige Klangqualität an beide Hörsysteme streamen.

Über unser zusätzlich erhältliches ConnectClip Mikrofon mit 2,4 GHz Bluetooth® Low Energy Technologie ermöglicht das Opn Anrufe mit Freisprechfunktion und mehr .

*Nur für gewisse Modelle erhältlich (ITC und ITE)

Oticon Opn Konnektivität erkunden

  • custom-opn1-iic

    Unsichtbar im Gehörgang (Invisible In the Canal, IIC)

    Das kleinstes Hörsystem, das wir bisher entwickelt haben, das Oticon Opn IIC, ist unser unauffälligstes Modell. Der erweiterte Anpassungsbereich erstreckt sich von leichtem bis mittelschwerem Hörverlust.

    Diese „unsichtbaren“ Hörsysteme sitzen tief genug im Gehörgang, dass andere sie normalerweise nicht sehen. Durch einen dünnen Kunststoffstift, der zugänglich bleibt, können Ihre Kunden die Hörsysteme herauszuziehen. Nicht alle Personen haben einen Gehörgang, der sich für IIC Hörsysteme eignet. Das Oticon Opn IIC ist jedoch das kleinste Hörsystem, das wir je produziert haben, und passt 8 von 10 Kunden*. Diese Hörsysteme stellen sich wie alle Opn Modelle automatisch auf unterschiedliche Klangumgebungen ein.

    Das Oticon Opn IIC verwendet Batterien der Größe 10.

    Unsichtbar-im-Gehörgang-Hörsysteme (Invisible In the Canal; IIC) eignen sich für Personen mit leichtem bis mittelschwerem Hörverlust.

    * Doran und Dudek 2018, Oticon - technischer Bericht

     

  • custom-opn1-cic-10-nfm

    Vollständig im Gehörgang (Completely In the Canal, CIC)

    Sehr unauffällige Hörsysteme, die vollkommen im Gehörgang sitzen und schwer zu sehen sind – wenn sie auch nicht vollkommen unsichtbar sind. Sie eignen sich für Kunden mit leichtem bis mittelschwerem Hörverlust.

    Diese Hörsysteme sind nur geringfügig sichtbar und können durch die Wahl von Blendenfarben, die der Haut- oder Haarfarbe des Kunden entsprechen, noch besser versteckt werden. Vollständig-im-Gehörgang-Hörsysteme (Completely In the Canal; CIC) bieten optional eine Steuertaste.

    Das Oticon Opn CIC verwendet Batterien der Größe 10.

    CIC Hörsysteme eignen sich für Personen, die sehr unauffällige Hörsysteme wünschen. Sie eignen sich für Personen mit leichtem bis mittelschwerem Hörverlust und können mit einer optionalen Drucktaste ausgestattet werden.

  • custom-opn1-itc-312

    Im Gehörgang (In The Canal, ITC)

    Unser unauffälligstes Hörsystemmodell mit allen Funktionen, einschliesslich drahtloser Konnektivität Die Funktionalität des Oticon Opn ITC kann auf individuelle Anforderungen und Vorlieben angepasst werden.

    Diese unauffälligen Hörsysteme sind etwas größer und sichtbarer als Unsichtbar-im-Gehörgang- (Invisible In the Canal; IIC) oder Vollständig-im-Gehörgang-Hörsysteme (Completely In the Canal; CIC).

    Weil Sie größer als IIC- oder CIC- Hörsystemmodelle sind, können diese Im-Gehörgang-Hörsysteme (In-the-Canal; ITC) größere Batterien (Größe 312) und mehr Technologien wie Bluetooth® Low Energy Technologie aufnehmen.

    Durch Bluetooth können ITC-Hörsysteme Verbindung mit anderen Geräten aufnehmen, darunter Smartphones, Fernsehgeräte, Computer, Musikabspielgeräte und Funkmikrofonzubehör. Ihre Kunden können Freisprechtelefonate über ihre Hörsysteme führen und drahtlos Stereo-Audio und Musik hören.

    Ihre Kunden können das ITC-Modell über eine optionale Drucktaste oder ein optionales Lautstärkerädchen regeln, was die Anwendung erleichtert.

    ITC Hörsysteme eignen sich für Kunden mit leichtem bis mittelschwerem Hörverlust, für die gehobenere Funktionen und Konnektivität wichtiger sind.

    Mehr über die Konnektivität mit Opn erfahren

  • custom-opn1-ite-halfshell

    Halbschale (In The Ear, ITE Half Shell)

    Diese Im Ohr (IdO)-Hörsysteme füllen mehr des sichtbaren Teils des Ohrs und eignen sich besonders für Kunden, deren Fingerfertigkeit eingeschränkt ist. Sie bieten alle Funktionen und drahtlose Konnektivität.

    Diese Art des Hörsystems sitzt sichtbar in der Ohrmuschel statt nur im Gehörgang. Weil sie größer als andere Typen von Hörsystemen sind, die in das Ohr passen, bieten sie sowohl Platz für Batterien der Größe 312 als auch die Option, Batterien der Größe 13 mit einer längeren Betriebsdauer zu verwenden. ITE-Modelle sind für Personen mit eingeschränkter Fingerfertigkeit leichter zu bedienen, denn sie bieten größere Steuerelemente. Sie bieten außerdem zusätzliche Sicherheitsfunktionen, einschließlich einer Gehörgangssperre und Kleidungsschlaufe.

    Halbconcha-Hörsysteme eignen sich für Kunden mit leichtem bis schwerem Hörverlust, die leichter verwendbare Hörsysteme mit vollem Funktionsumfang bevorzugen.

    *ITE-HS-Hörsysteme werden auch als Hörsysteme in flacher Ausführung bezeichnet.

  • custom-opn1-ite-fullshell

    Vollschale (In The Ear, ITE Full Shell)

    Optimal für Kunden mit eingeschränkter Beweglichkeit, für die es am wichtigsten ist, dass ihr Gerät einfach zu handhaben, zu regeln und einzustellen ist. Diese Modelle eignen sich für einen leichten bis schweren Hörverlust.

    Diese Art des Hörsystems füllt den Großteil der Ohrmuschel. Es besteht die Option, entweder Batterien der Größe 312 oder Batterien der Größe 13 mit längerer Betriebsdauer zu verwenden.

    ITE-Modelle sind für Personen mit eingeschränkter Fingerfertigkeit leichter zu bedienen, denn sie bieten größere Steuerelemente wie etwa ein Rad für die Lautstärkeregelung. Sie bieten außerdem zusätzliche Sicherheitsfunktionen, einschließlich einer Gehörgangssperre und Kleidungsschlaufe.

    Concha-Hörsysteme eignen sich für Kunden mit leichtem bis schwerem Hörverlust, die leichter verwendbare Hörsysteme mit vollem Funktionsumfang bevorzugen.

    *ITE FS Hörsysteme werden auch als Hörsysteme in flacher Ausführung bezeichnet.

Wählen Sie aus drei Leistungsstufen aus

Lassen Sie Ihre Kunden das Mass an Unterstützung wählen, das sie sich wünschen - sicher in dem Bewusstsein, dass alle Modelle eine revolutionäre offene Klangerfahrung liefern.

Laden Sie einen vollständigen Vergleich der drei Leistungsstufen herunter

Hier sehen Sie alle erhältlichen Oticon Opn Modelle

Modelle entdecken

"In den letzten 20 Jahren, in denen ich in diesem Bereich gearbeitet habe,
habe ich noch keinen so entscheidenden Durchbruch erlebt"

Roland Zweers, Hörgeräteakustiker und Nutzer von Oticon Opn

Haben Sie die Oticon Opn Hinter dem Ohr (HdO)-Modelle gesehen?

Hinter dem Ohr (HdO)-Hörsysteme erkunden